GRATIS - KONTAKTLOSE LIEFERUNG
GRATIS RÜCKGABE - 60 TAGEN

Warum Skater Dickies lieben

ORIGINS SERIES | 06.05.2020

In den 90er-Jahren erlangte Dickies durch Julien Stranger, das Anti-Hero-Team und SF-basierte Skater, sowie durch das Zero Team/Toy Machine Team (1996) Donny Barley, Jamie Thomas und Adrian Lopez große Beliebtheit. Sie machten die Marke cool, und als sie anfingen darin zu skaten, begann der Einfluss so richtig.

Sie sind strapazierfähig

Wenn du Kleidung für Arbeiter in Fabriken, Wald, Minen und Werkstätten herstellst, dann ist eines extrem wichtig: Die Sachen müssen strapazierfähig sein. Das war Dickies’ Anspruch und hat Widerstandsfähigkeit in die DNA unserer Kleidung eingearbeitet. Diese Eigenschaft wurde auch bei der Herstellung unserer Arbeitskleidung für die Dienstleistungsindustrie beibehalten und schließlich auch bei unserer Streetwear. Als Skater in den 80ern und 90ern unsere Marke für sich entdeckten, wussten sie, dass sie eine Skateboard-Jeans haben, die Reibung auf Beton, Stahl, Holz und Asphalt überleben würde eine schöne Partnerschaft war geboren.

Hier ist Dickies’ „Another Day, Another Bodega“-Video. Wir haben dem nichts mehr hinzuzufügen. Schau dir einfach an, was die Sachen der Skateboarder bei jedem Sprung aushalten müssen:

 

Sie sind bequem

Weitere Eigenschaften, die Arbeitskleidung haben muss, sind Flexibilität und Bewegungsspielraum. Ob du einen Motor wechselst oder einen Baum fällst du bewegst dich in allen möglichen, unnatürlichen Positionen und das kann in normalen Hosen schnell scheuern. Weißt du, wer noch in viele seltsame, unnatürliche Positionen kommt? Skater. Der hohe Grad an Bequemlichkeit unserer Kleidung hat ohne Zweifel dazu geführt, dass die ersten Skater zu Dickies-Sachen gegriffen und sie zu ihrer bevorzugten Skater-Kleidung gemacht haben. Denk nur an unsere ikonische 874 sie bietet viel Raum für Bewegung, egal, ob du nun einen Kickflip machst, grindest oder die Quarterpipe auf deinem Hintern runterrutschst.

Hier geht nicht viel schief (wir haben es natürlich bearbeitet) … aber schau dir Dickies’ Trip nach Palm Springs an und bestaune die Talente dort.

 

Sie sehen richtig gut aus

Du glaubst, niemand beobachtet dich beim Skaten im Park oder auf den Straßen? Denk nochmal nach. Du ziehst jede Menge Aufmerksamkeit auf dich, egal wie erfolgreich du auf dem Board bist. Und du solltest verdammt stolz auf deinen Auftritt sein. Wenn du dabei auch noch gut aussehen willst (wie ein Skater eben), dann brauchst du entsprechende Kleidung. Wir haben gerade beschrieben, warum Dickies-Sachen perfekt zum Skaten sind, also zähl eins und eins zusammen und schlag in Dickies auf! Du hast dir was echt Cooles gegönnt. Jetzt zeig allen, was du kannst.

Dale Decker mag Dickies und erklärt uns, warum die meisten Skateboarder zu Dickies greifen. Hat sich herausgestellt, dass er einen Kumpel hat, der noch nicht überzeugt ist. Mal sehen, ob er sich eines Besseren belehren lässt …

 

Sie sind vom Skaten inspiriert

Der letzte Grund, warum Skater Dickies lieben, ist, weil wir so verbunden mit der Skate-Kultur sind. Wir haben nie um Skater geworben (als ob das je funktioniert hätte) Skater haben sich für uns entschieden. Jetzt sind wir einfach Teil ihrer Kleidung. Wir holen uns Feedback und arbeiten eng mit ihnen zusammen bei allen Fragen bezüglich Design und Style, um unsere Kleidung für ihre Kunst noch besser zu gestalten. Und jetzt, da wir sogar Teams und Skate-Events auf der ganzen Welt sponsern, sind wir sowas wie Familie geworden. Und Familien halten zusammen.

Hier zeigt uns Chad Caruso, dass es eine persönliche Entscheidung ist. Er liebt seine Dickies-Hosen, mag manche Modelle aber auch überhaupt nicht. Genau deshalb haben wir so eine große Auswahl. Dein passendes Paar Jeans ist auch dabei – probier einfach mal welche an.

 

Schau dir an, wie Dickies den Stresstest übersteht

Wir treffen uns mit ein paar Leuten aus dem italienischen Flow-Rider-Team, die das tun, was sie immer tun: Skateboarden. Sie sollen die ikonischen Teile einem kurzen Test hinsichtlich Qualität und Funktionalität unterziehen. Wir haben uns bei der Location für den Pinbowl Indoor Skatepark in Mailand entschieden. An den Start gehen unsere Skate-Klassiker: die Original 874, die Double Knee, Slim Straight, Industrial Pants und das Horseshoe Tee – neben anderen Klassikern.

Bequemlichkeit, Style und Strapazierfähigkeit sind die Hauptgründe dafür, dass die Rider sich für Dickies entschieden haben. Sie wollen einfach was Haltbares, etwas, das sie bei Tricks nicht in der Bewegung einschränkt und dabei auch noch gut aussieht sei es auf der Straße, im Gelände oder anderem Terrain. Wenn du unsere besten italienischen Rider beim ultimativen Gebrauchstest unserer Kleidung sehen und ihre Meinung dazu hören willst, schau dir das Video an. Von Skatern abgesegnet!


Strapazierfähig, flexibel, cool und unverzichtbar in der Skateboard-Kultur. Wir sind sicher, es gibt noch mehr Gründe, dich für Dickies zu entscheiden aber wie viele brauchst du noch? Mit einem passenden Paar Dickies bist du bereit für jede Skate-Session.

Brauchst du noch mehr Gründe?

Lass dich inspirieren!


Nach oben gehen