GRATIS - KONTAKTLOSE LIEFERUNG
GRATIS RÜCKGABE - 60 TAGEN

Eine brandneue Passform: Engineered For Women

INTERVIEW | 22.04.2020

Der universelle Reiz der Bekleidung von Dickies hat dazu geführt, dass diese von absolut jedem angenommen und angepasst wurde. Von Skatern bis hin zu Musikern, Künstlern, Modeikonen und darüber hinaus: Sie alle interpretieren unsere von Arbeitskleidung inspirierten Werke auf ihre eigene einzigartige und souveräne Art. Auch wenn jedes Ergebnis unterschiedlich ausfallen mag, ist eines sicher: Dickies dient als robuste, handfeste Leinwand für kreative Selbstentfaltung und Arbeitstauglichkeit!


Im Laufe der Jahre haben einige Dickies-Träger nach raffinierten Möglichkeiten gesucht, ihr Lieblingspaar individuell zu gestalten und sich dieses zu eigen zu machen – insbesondere die Frauen unter uns. Vor diesem Hintergrund erscheint es nur richtig, dass wir unsere Bemühungen darauf konzentrieren, eine eigene Kollektion von Arbeitskleidung für Frauen zu kreieren und diese auf deren Bedürfnisse und Wünsche zuzuschneiden.

Wir freuen uns sehr, „Engineered For Women“ vorstellen zu dürfen: die perfekte Ergänzung zu den klassischen Arbeitskleidungsstücken, für die Dickies bekannt ist und geliebt wird.

Was genau hat das Debüt der Kollektion zu bieten? Wir haben uns mit Camille Thin, Head of Product, zusammengesetzt, um genau das herauszufinden. Sie leitet ein Designteam, zu dem selbstverständlich auch viele Frauen zählen.

 

Hi Camille! Kannst du uns etwas über deinen Background erzählen?

Ich arbeite jetzt bereits seit einem Jahr bei Dickies und leite dort die Produktabteilung in Europa. Ich habe schon immer mit Streetwear und Actionsportbekleidung gearbeitet. Meine Karriere begann ich bei DC Shoes und vor 9 Jahren bin ich in die Schweiz gezogen, um dem Produktteam von Vans beizutreten. Nachdem ich 5 Jahre lang das Geschäft für Lifestyle-Schuhe geleitet hatte, übernahm ich schließlich die gesamte Damen- und Kinderbekleidung sowie die entsprechenden Schuhkollektionen. Nun freue ich mich unglaublich, Teil der Dickies-Familie sein zu dürfen. Ich hatte schon immer etwas für Arbeitsbekleidung übrig und die Marke ist einfach kultig. Ich bin absolut davon überzeugt, dass es der perfekte Look für moderne Frauen ist, die bei Style und Komfort keine Abstriche machen möchten.

 

Kannst du uns einige der neuen Styles und Passformen aus der Kollektion „Engineered For Women“ genauer erklären?

Der relaxte Boyfriend-Fit ist ein anhaltender Trend und etwas, das nie vergehen wird: diese Art von coolem, mühelosem Style. Wir haben jedoch nicht nur diese lockeren Styles in unserer Garderobe – schließlich hat jeder unterschiedliche Anforderungen und die neue Kollektion ist genau auf diese ausgelegt. Bei Dickies geht es darum, seinen eigenen Look zu kreieren und ihn so zu interpretieren, dass er zur eigenen Stimmung und zum individuellen Style passt. In dieser Saison führen wir mehr abgerundete, schulterfreie Sweatshirts und T-Shirts, die richtig schmeichelhaft sind, wie z. B. das „Mount Sherman“-Sweatshirt. Wir verwenden auch frische neue Saisonfarben wie etwa beim klassischen „San Antonio“-Hoodie. Weiterhin haben wir ein Crop-T-Shirt designt: ein Muss für die warmen Sommermonate. Unsere Auswahl an Hosen wurde erweitert und wir haben mehr Farben sowie Passformen in diese einfließen lassen – wie etwa bei der hochtaillierten Elizaville-Arbeitshose, die eine Überarbeitung unserer ikonischen Original-874-Arbeitshose darstellt.

 

Du hast erwähnt, dass sich der allgemeine Look im Vergleich zur ursprünglichen Kollektion, die wir alle kennen und lieben, nicht allzu sehr verändert hat. Könntest du genauer darauf eingehen, warum das so ist?

Als eine Marke, die ihre Wurzeln in der Arbeitsbekleidung hat, sollten die Passformen bequem, einfach und relaxt sein. „Engineered For Women“ stellt eine Kollektion dar, die nicht nur unserem Erbe hinsichtlich Arbeitskleidung treu bleibt, sondern derzeit auch im Bereich der Damenmode sehr relevant ist. Die Stoffe sind weich, bequem und fließend – unser Ziel war es, nicht zu mädchenhaft zu wirken, sondern Komfort zu bieten und einen leicht feminin angehauchten Look zu präsentieren. Die Kleidung, die man trägt, soll einen stärker machen. Durch subtile Änderungen an den wichtigsten Designelementen haben wir eine Kollektion geschaffen, die an jeden persönlichen Style angepasst werden kann.

 

Was sind die Highlights der Kollektion?

„Ellenwood“ ist ein Crop-T-Shirt mit Tasche und passt perfekt zu „Park City“, einer Original-Zimmermannshose aus demselben Stoff und mit denselben Details wie bei der Männerversion, jedoch mit einer hohen Taille. Auch die „Elizaville“ basiert auf einer Original-Dickies-Arbeitshose, wurde aber mit einer mittleren Taille für eine einfache, elegante Ästhetik ausgestattet.

Jeder braucht ein cooles und lässiges Hawaii-Hemd in seiner Garderobe! Das kurze „Talmo“ ist in 2 kräftigen Farben für lange Sommertage erhältlich. Schließlich sorgt die „Toccoa“, eine Arbeitsjacke für Frauen, für die mühelose Abrundung des Outfits.

 

Gibt es bereits Pläne für die Zukunft dieser Kollektion?

Absolut. Wir freuen uns schon, auch weiterhin trendrelevante Passformen für Frauen zu designen und unseren Fokus dabei auf das Dickies-Kernsortiment zu legen, um auch die Sweatshirt- und T-Shirt-Fits zu verbessern. Wir haben zudem geplant, auf der ikonischen Arbeitshose von Dickies aufzubauen und neue Passformen für Frauen zu erarbeiten. Daneben möchten wir auch neue Produktkategorien abdecken, zum Beispiel Röcke, Kleider und Shorts.

Durchstöbere das gesamte „Engineered For Women“-Sortiment und zeige uns unter #EngineeredForWomen, wie du die Kollektion interpretierst. Mit etwas Glück stellen wir dein Foto auf dem Instagram-Account @dickieslifeofficial vor!


Nach oben gehen